Weltacker

Teilen wir die weltweite Ackerfläche durch die Zahl der Menschen auf der Erde, so erhält jeder Mensch 2000 m² – so gross ist der Weltacker. Darauf muss wachsen, was uns ernährt und versorgt.

Am 16. September 2022 besuchen wir den Weltacker Bern in Zollikofen und finden heraus, wofür unsere Böden genutzt werden, wovon wir uns ernähren und wie viele m2 Ackerland wir tatsächlich nutzen.

Ausklingen lassen wir den Freitagabend wie üblich bei einem Apéro und guten Gesprächen.

Wo: Bern

Wann: 16. September 2022 ab 17.30 Uhr

Anmeldeschluss: 04. September 2022

Melde dich jetzt an:

Kontakt

Sekretariat JuBu
Bahnhofplatz 2
Postfach
3001 Bern

Newsletter